Anette Schramm

Düfte in Form von Weinaromen faszinieren  mich spätestens seit meinem Berufswechsel von der IT-rein in die Weinbranche. Als Sommelière interessieren mich Aromen zum Beurteilen von Weinen  – und natürlich zum Genießen von exzellenten Tropfen.  LINK

Dass Aromen aber viel mehr können, als nur toll zu duften, durfte ich von Gabriele Müller erfahren. Als Coach begleitete sie mich erfolgreich bei der Umsetzung meiner beruflichen Ziele Anfang 2018.

Durch sie habe ich gelernt, dass ätherische Öle auch zu therapeutischen Zwecken eingesetzt werden. Dass die doTerra – Öle auch zum Aromatisieren von Getränken und Speisen eingesetzt werden – kommt mir als Genussmensch natürlich auch sehr entgegen.

Ich liebe es mit natürlichen Produkten zu arbeiten, wenn diese nicht nur der Gesundheit und dem Wohlbefinden dienen, sondern auch nachhaltig produziert werden und mit allen Sinnen erfassbar sind. Auf den Punkt gebracht: Spaß machen!

Daher ist es mir ein Vergnügen – nicht nur die doTerra Öle täglich zu verwenden, sondern auch überzeugte Botschafterin und Teil der doTerra – Familie  zu sein.

Link zu meiner persönlichen doTERRA-Seite 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.